Leo & Eugenia

© Leo & Eugenia

 
 
Leo Calvelli und Eugenia Usandivaras haben sich in Argentinien kennengelernt und sind gemeinsam nach Europa ausgewandert. Hier kennt man sie unter dem Namen Leo & Eugenia. Derzeit haben sie ihren Lebensmittelpunkt in Metz, Frankreich. Leo hat seine tänzerischen Wurzeln in der argentinischen Folklore, Eugenia im klassischen und zeitgenössischen Tanz. Beide waren Schüler von Rodolfo und Gloria Dinzel, den Begründern des Dinzel-Systems und ihres eigenen Tango-Stils.
Ihre Arbeit hat sie bereits in die ganze Welt geführt, in Länder wie Finnland, Großbritannien, Russland, Südkorea und Portugal. Auf diesen Reisen waren sie Teil der größten Festivals, unter anderem des „Colortango“ in Paris, des Internationalen Tango Festivals von Rom und des „Tangofes“ in Madrid. Leo und Eugenia haben bereits mit den größten und renommiertesten Orchestern und Künstlern gearbeitet und getanzt. Sie haben auch an verschiedenen Fernseh- und Filmproduktionen mitgewirkt. Außerdem sind sie Produzenten und Akteure ihres eigenen Bühnenstücks „Conceptango“.

 

 Zurück zur Übersicht