Programm 2016

 

In unserer zweiten Festival-Edition treffen von 1. bis 4. September Klassikstars von Weltrang wie Vadim Repin (Violine) oder Boris Giltburg (Klavier) auf ARSONORE-Publikumslieblinge wie Benjamin Schmid, Clemens Hagen, Danjulo Ishizaka, Thomas Selditz, Andreas Woyke oder Wolfram Berger. Auch in diesem Jahr werden sich wieder junge herausragende Studierende der Kunstuniversität Graz mit etablierten Kammermusikgrößen die Bühne des Planetensaales teilen.

 
 
1.September  AUFTAKTKONZERT

2.September  ABENDKONZERT

3.September  ABENDKONZERT/SATURDAY NIGHT SPOT

4.September  MATINEE FAMILIENKONZERT/ABENDKONZERT


Hier gibt es unseren Programmfolder 2016!